45. ordentlicher Landestag am 5.-6. November 2016

Aufbruch in die Zukunft für die CDU, für Deutschland, für Europa. Einladung zum 45. ordentlichen Landestag der Jungen Union Baden-Württemberg · 5. – 6. November 2016 · Festhalle Löffingen

Liebe Freundinnen und Freunde,

auf unserem diesjährigen Landestag wollen wir uns als Junge Union mit der Zukunft der CDU Baden-Württemberg beschäftigen. Gemeinsam wollen wir darüber diskutieren, welche Anstrengungen und Modernisierungen die CDU im Land anstreben sollte, um 2021 wieder als stärkste Partei, als die Baden-Württemberg-Partei, aus den Landtagswahlen hervorzugehen.

Natürlich wollen wir uns ein Jahr vor der Bundestagswahl auch mit den aktuellen zentralen Fragen auf Bundes-, europäischer und internationaler Ebene befassen, denn die Welt ist unruhiger geworden. In Zeiten von Flucht und Vertreibung und eines stetig steigenden globalen Wettbewerbs gilt es jetzt, die richtigen Entscheidungen bei Zuwanderung und Integration, Förderung von Familien und Kindern sowie bei Digitalisierung und Wirtschaft zu treffen, um Deutschland im internationalen Wettbewerb auf Kurs zu halten.

Es gibt also viel zu tun und viel zu diskutieren. Daher freue ich mich auf einen spannenden Landestag mit viel Prominenz und spannenden inhaltlichen Debatten, damit wir als Junge Union uns erneut lautstark in den beginnenden Bundestagswahlkampf einbringen. Packen wir es an. Gemeinsam für die junge Generation.

Herzliche Grüße
Euer

Nikolas Löbel
Landesvorsitzender

  1. Anmeldung

  2. Persönliche Daten
    1. *) Wenn bekannt bitte angeben, damit wir die An- / Abmeldung verifizieren können.
  3.  
  4. An-/Abmeldung
    1. *) z.B. "Teilnahme erst ab 14 Uhr" etc.
  5.  
  6. Mittagessen am Samstag, 05.11.2016
    1. Kosten: 8,00 €. Die Kosten für Delegierte werden den Verbänden im Vorfeld in Rechnung gestellt. Gäste werden gebeten, eine Einzugsermächtigung zu erteilen, um eine zügige Abwicklung vor Ort zu gewährleisten.
  7.  
  8. Schwarzwaldabend am Samstag, 05.11.2016
    1. Buffet mit: Rindergoulasch mit Knöpfle und Mischgemüse, Schweinebraten in Biersauce mit Bohnen und Bäckerinkartoffeln, Italienische Kartoffelgemüsepfanne mit Kirschtomaten, Rucola und Mozzarella (vegetarisch), Schwarzwälder Kirschcreme mit Schattenmorellen
    2. Kosten: 12,00 €. Die Kosten für Delegierte werden den Verbänden im Vorfeld in Rechnung gestellt. Gäste werden gebeten, eine Einzugsermächtigung zu erteilen, um eine zügige Abwicklung vor Ort zu gewährleisten.
  9.  
  10. Einzugsermächtigung (SEPA-Lastschriftmandat)
    1. Bitte nur ausfüllen, wenn Du Dich als Gast anmeldest! Mittag- und Abendessen für Delegierte werden über die Verbände abgerechnet.
    2. Ich ermächtige die Junge Union Baden-Württemberg, Hasenbergstraße 49b, 70176 Stuttgart, Gläubiger-ID DE03ZZZ00001283128, Mandatsreferenz wird nachgereicht, einmalig eine Zahlung von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Jungen Union Baden-Württemberg auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen.
    3. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

 

Dokumente zum Download

© Junge Union Baden-Württemberg